20
Sep
2016
15

Bare Minerals Testing

Hey beautiful,

Yesterday I already tested some new products I got from bareMinerals with you via Snapchat and showed you which one I use on a regular basis to both clean and care for my skin as well as some of their makeup products I use regulary.

When it comes to cleaning I like washing my face the most with their “Pure Plush Foam“, using the “Smart Combination Emulsion” afterwards and additionally the “Dirty Detox mask” 1-2 times a week. A must-try is also for sure their peeling that you can easily mix to your usual cleaning foam or gel and will refine your skin appearance even by only using it around once a week. I also definitely want to try out their “True Oasis Gel Creme” as I personally love those light textures but I am sure if you love a thicker and richer texture you would also love their “Oil Obsessed Cleansing Oil” and their “Butter Drench Rich Creme“.

Talking about the makeup.
For the skin, I tried a few of their products, first applying my favourite conceiler “BareSkin Serum Conceiler” I am using for a long time already and then tried out their “Original Foundation” which, to my astonishment was super light and felt like a super thin powder. I am not a big fan of makeup, as I always think of thick unnatural batters, but this didn’t only feel super light but it also makes your skin look more even. This is definitely a good solution if I need to wear it every once in a while as it really didn’t make me feel covered up and unnatural but I generally love to wear as less as possible. When using it try out their matching brush and work with their “swirl, tap, buff” application method(swirl the brush, tap and then buff into your face). Additionally I used their “Powder Duo” and applied some of the matte powder under my eyes and on the T-zone and the highlighting powder on my cheekbones, on my nose, a little but over my lips and on my chin. I really love that it is not to glittery but gives the skin a really natural smooth glow only. An amazing finish!
For the eye makeup I finally tried out their beautiful “The Nature of Nude eyeshadow palette” and as you all probably know that I mainly use nude tones you can imagine how heavenly this product is. It is not to powdery and therefore doesn’t crumble when applying and it has both matte and glitter shades, so that you can chose which style you want to use. I mainly used a simple blending brush “the blender” because I think it is the easiest to apply it smoothly and you can avoid ugly sharp or uneven shapes. I furthermore tried out their “lash domination mascara” and have to say that it worked out really well. also I use my One Million mascara for years now already.

Btw, you can directly head to www.bareminerals.com and search for the closest bare minerals counter for an make under service, where you can get a detailed consultation and test their products.

x


Hey ihr Lieben,

Gestern habe ich mit euch ja via Snapchat ein kleines Produkttesting von einigen bareMinerals Produkten, die mir zugesendet wurden, gemacht als auch ein kleines get-ready-with-me gefilmt, bei dem ich euch gezeigt habe, was ich so zum Reinigen und Pflegen verwende, als auch welche Produkte für ein schnelles und schönes Makeup geeignet sind.

Wenn es ums Reinigen geht, benutze ich seit Kurzem ihr “Pure Plush Foam“, gefolgt von “Smart Combination Emulsion” und trage zusätzlich 1-2 Mal die Woche die  “Dirty Detox mask” auf. Unbedingt muss ich auch deren Peeling testen, das man ganz einfach in sein alltägliches Waschgel oder -schaum gibt und welches selbst bei einer einmal wöchentlichen Anwendung schon ein ebenmäßigeres Hautbild schaffen soll. Da ich persönlich ja sehr auf leichte, fast wässrige Cremes stehe, will ich auch auf jeden Fall die “True Oasis Gel Creme” nutzen, falls ihr aber eher auf reichhaltigere, öligere Texturen steht, bieten sich das “Oil Obsessed Cleansing Oil” und die “Butter Drench Rich Creme” perfekt an.

Kommen wir nun zum Makeup
Für die Haut habe ich einige Produkte genutzt, angefangen mit meinem Lieblings- “BareSkin Serum Conceiler“, gefolgt von der “Original Foundation“, die mir erstaunlicher Weise tatsächlich sehr gut gefallen hat, da sie nicht wie normales Makeup unnatürlich dick und schichtig ist, sondern sehr leicht und eher pudrig weich auf der Haut gewirkt hat. Generell mag ich es ja so wenig wie möglich zu tragen, aber da Makup nunmal ein etwas ebenmäßigeres Hautbild macht, ist das für ab und an garkeine schlechte Idee :-) Passend dazu gibt es den besonders konzipierten Pinselmit dem man dann die empfohlene “swirl, tap, buff” Anwendung machen kann (sprich: etwas Puder zB in den Deckel kippen, in kreisenden Bewegungen aufnehmen, leicht abklopfen damit überschüssiges Puder abgeht und dann gleichmäßig auf die Haut auftragen). Um die Haut perfekt aussehen zu lassen, habe ich aus der “Duo Puder Palette” einmal das matte Puder zum abmattieren der T-Zone und unter den Augen genutzt und mit dem Highlighting Produkt auf den Wangenknochen, dem Nasenrücken, der Oberlippe und leicht auf dem Kinn aufgehellt. Toll daran ist, dass das Produkt garnicht glitzert, sondern vielmehr einen natürlichen Glanz gibt. Ein mega Finish!
Für das Augenmakeup habe ich endlich mal die wunderschöne “The Nature of Nude eyeshadow palette” austesten können, die all meine Lieblingsnuancen beinhaltet und sowohl glitzernde als auch matte Töne hat, sodass man super variieren kann. Das ganz habe ich, wie immer, mit einem Blender Pinsel aufgetragen, durch den man super weiche Übergänge bekommt und harte Kanten auch als “Leihe”, wie ich, vermeidet. Zum Abschluss habe ich meine Wimpern mit der “Lash Domination Mascara” getuscht und muss sagen, dass sie meinem langjährigen Favorit One Million sehr nahe kommt und die Wimpern sehr lang erschienen lassen hat und toll getrennt hat.

Übrigens könnt ihr auch über www.bareminerals.de den nächsten Make Under Service in eurer Nähe suchen und euch dort direkt beraten und verwöhnen lassen.

x

Processed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetIn cooperation with bareMinerals

You may also like

Nike+ Training App
Matt Couture by RIVAL DE LOOP
Cruising
Be Scandal in Paris
Schmeck’ die Welt
Faszinierendes Mailand!

10 Responses

  1. Jenni

    Hallo Sofia,

    ich bin wirklich ein großer Fan von dir und bewundere deine Bilder. Ich mache selbereits sehr gerne Fotos…doch das mit den Posen bekomme ich nicht so hin. Hast du da einen kleinen Tipp für mich?

    Ich würde mich sehr über eine Antwort von dir Freuen.

    LG Jenni

    1. matiamubysofia

      Hey,

      Oh danke dir!
      vielleicht tatsächlich mal vor dem Spiegel üben und vorab eventuell Posen, die die bei Freunden oder zB Bloggern gefallen, anschauen und versuchen ähnlich zu machen :)
      x

  2. Alicia

    Hey Sofia!
    Habe dich vor einigen Wochen auf Instagram zufällig entdeckt und folge dir seit dem jeden Tag auf allen sozialen Netzwerken, ich finds super dass du hier die Produkte von bareminerals vorstellst und auf auf Snapchat zeigst. Deshalb hab ich mich schlau gemacht und herausgefunden dass die Pflegeprodukte grade für eine Schülerin doch nicht ganz so günstig sind. Gibt es irgendwelche Produkte die du für deine Haut benutzt die preiswerter sind, vielleicht könntest du ja mal so n Blogpost über deine Gesichtsroutine machen, denn ich finde – wie man bei Snapchat sehen kann – siehst du auch ohne Concealer immer super aus und deine Haut ist so schön rein!
    Ganz viele liebe Grüsse nach Hamburg! ❤❤

    1. matiamubysofia

      Oh wie schade, bis gestern gab es dazu auf Instagram och ein Gewinnspiel :(
      Ich zeige sonst ab und an bei Snapchat ein get-ready-with-me wo ich immer bisschen unterschiedliche Produkte einbinde. Aber aus Erfahrung sind die etwas teureren oft super gut und halten tatsächlich extrem lange(außer einer Mascara vielleicht :)
      x

      1. Alicia

        Ja das Gewinnspiel habe ich gesehen und auch dran teilgenommen, ist aber leider nichts geworden. :( Klar deine ” Get Ready with Me ” seh ich ja auch immer auf Snapchat! Dann werd ich in Zukunft mal mehr auf deine Gesichtspflege- Produkte achten und was den Preis angeht heisst es dann wohl “Wer schön sein will, da muss das Geld wohl leiden” :D Aber vielen vielen lieben Dank für deine Antwort! ♥

  3. Ich mag deinen natürlichen Look und abgesehen davon, dass ich deinen Instagram-Feed als auch deinen Blog super gerne anschaue finde ich es einfach wunderbar, dass du jeden deiner Blogkommentare noch beantwortest. ♥

    1. matiamubysofia

      Hey!! Oh wie lieb, dass es gewertschätzt wird, mache ich sehr gern, ihr nehmt euch ja auch die Zeit mir Feedback zu geben :)

  4. Hanna

    Hey,

    Der Bronzer den du trägst, sieht super aus ! Magst du vielleicht verraten welcher das ist?
    Ganz liebe Grüße

    Hanna

Leave a Reply