8
Feb
2016
3

Can I be your Valentine?

Hey beautiful,

Yesterday I prepared a simple but super feminine and cute look for you as Valentine’s Day is just around the corner and while men are just putting on another monochrome shirt and already look great, women usually feel kinda forced to transform through different makeups, hairstyles and an amazing outfit.

I already told you in my last personal post about my thoughts about relationships and the role of anniversaries or dates like the Valentines Day. As we are not the most conventional couple we don’t necessarily celebrate all those events but we love spending time together every now and then when planing some special days or nice evenings. I guess that this year we will have a nice dinner together and therefore decided to show you a styling idea that shouldn’t take you more than 15 mins ;-)

To my boyfriend’s mind beautiful woman are always the most beautiful when staying the way they are, which means preferably no make-up and hairstyling. Nevertheless on those special occasions like birthdays, anniversaries or Valentines days I enjoy dressing up a little bit so I chose this simple, slightly 70s inspired, look.

I simply washed my hair with the Gliss Kur liquid silk shampoo from Schwarzkopf, I got sent to try out a few days ago, and blow-dried it before using my iron to curl the ends outward. As my hair was super smooth after using the liquid silk mask(and probably also because I just got a fresh cut so it is really healthy at the moment) I only brushed through it to give it a more natural look. Concluding I fixed my hair with some hairspray, which I always need because it is quite heavy, and put on some rose-fusty eyeshadow and a stronger nude tone on my lips. 

How do you like the look?

And don’t forget to participate at Schwarzkopf’s Valebtines Challenge I already told you in my last personal post about in order to win some great product packages and even a trip to Venzia: https://www.schwarzkopfforyou.de.

x


Hey ihr Lieben,

Gestern habe ich für euch diesen super simplen aber süßen und vorallem femininen Look gestylt, da der Valentinstag ja quasi vor der Tür steht und während Männer sich einfach das nächste unifarbene Tshirt überwerfen und toll aussehen, haben wir Frauen ja eher den Glauben uns durch ganz besonderes Make-up, Haarstyling und das perfekte Outfit bei jedem besonderen Anlass quasi neu erfinden zu müssen. 

Schon in meinem letzten persönlichen Post habe ich euch einige meiner Gedanken zu Beziehungen und der Bedeutung bestimmter Daten wie zB dem Jahrestag oder auch dem Valentinstag erzählt. Da wir nicht unbedingt ein allzu konventionelles Pärchen sind planen wir nicht gezwungen alle Events bis ins kleinste Detail, sondern nehmen uns eher immer ab und an Zeit für uns und planen einen spannenden Tag oder einen gemütlichen Abend zusammen. Dieses Jahr könnte ich mir gut vorstellen, dass wir den kommenden Sonntag schön dinieren werden und deshalb habe ich mir überlegt euch mal einen super schnellen, maximal 15-minütigen Look zu zeigen, den auch ihr vielleicht mal ausprobieren könnt wenn es nicht zu viel oder zu wenig, sondern grade richtig sein soll ;-)

Mein Freund sagt mir zwar immer dass eine schöne Frau natürlich am schönsten ist, was prinzipiell heißen würde man(ich) wäre dauer ungeschminkt, was zwar ein tolles Kompliment ist und toll für den Alltag, jedoch mag ich es gern mich für die ein oder andere Veranstaltung oder besondere Daten wie Geburtstag, Jahrestag oder zB eben den Valentinstag ein wenig herauszuputzen – sonst wäre es ja auch ein wenig langweilig :)

Also habe ich diesmal diesen einfachen, leicht 70s inspirierten, Look gewählt, der sich sowohl für den Tag als auch für den Abend super eignet. Ich habe zunächst meine Haare mit der Gliss Kur liquid silk von Schwarzkopf gewaschen und dann normal geföhnt, bevor ich mit meinem Glätteisen die Enden jeweils nach außen gedreht habe und so den leichten 70-er Stil kreiert habe. Da meine Haare von der liquid silk Kur(und aufgrund meines Frischen Schnittes) super gesund und weich sind, habe ich sie dann lediglich nochmal ausgebürstet, sodass sie ein natürlicheres Finish bekommen und sie dann mit Haarspray fixiert. Mein Make-up habe ich ganz schlicht gehalten und einfach einen leicht schimmernden Roséton auf das ganze Augenlid verteilt und meine Lippen in einem stärkeren Nude geschminkt.

Wie gefällt euch der Look?

Und vergesst nicht bei der Valentinstags Challenge von Schwarzkopf mitzumachen, von der ich euch schon in meinem letzten persönlichen Post erzählt habe, bei der ihr nicht nur tolle Produktpakete sondern auch eine Reise nach Venedig gewinnen könnt: https://www.schwarzkopfforyou.de.

x

Processed with VSCOcam with b5 presetProcessed with VSCOcam with f2 presetProcessed with VSCOcam with b5 presetProcessed with VSCOcam with f2 presetProcessed with VSCOcam with f2 presetProcessed with VSCOcam with b1 presetProcessed with VSCOcam with f2 presetProcessed with VSCOcam with f2 presetIn cooperation with Schwarzkopf: https://www.schwarzkopfforyou.de

 

You may also like

CARRERA x Sofia
Bambi Awards with Schwarzkopf
Be your Valentine
Silvester Styling
Hair care with AVEDA damage remedy
Bambi 2016 with Schwarzkopf

8 Responses

  1. Ich bin durch Novalanalove auf dich gestoßen und habe mich in dein Auftreten verliebt. Durch Snapchat kam ich auf deinen Blog und muss sagen, dass ich diesen Look wunderschön finde und ich mich jetzt auf die Suche nach diesem Kleid mache!
    Liebe Grüße :-*

  2. Du schaust bezaubernd aus Sofia ❤. Dein Make-up und dein Hairstyling eignen sich hervorragend für ein Dinner Date mit dem Liebsten . Und mit dem Kleid macht man garantiert nichts falsch ❤.
    Gliss Kur Produkte mag ich an sich ganz gerne, die liquid silk kur macht die Haare so schön geschmeidig .

    LG,
    Pisa

    http://inlovewithmyclothes.com

    1. matiamubysofia

      hey, danke dir vielmals :)
      Ich hab sie auch zum ersten Mal ausprobiert aber sie haben sich toll angefühlt(und gerochen :D)
      x

  3. Viola

    Liebe Sofia, du siehst wirklich ganz toll aus! Dein Make-Up und dein Look gefallen mir sehr.
    Magst du mir verraten was das für ein Lippenstift ist?

    Lese Deinen Blog immer sehr gerne! Bist super sympathisch und natürlich – Mach weiter so!

    Beste Grüße aus Kölle :)

  4. Lisa

    Liebe Sofia!
    Ich liebe deinen Blog! Du bist eine riesige Inspiration und schaffst es immer mich zum Thema Food & Fashion zu überzeugen….
    Ich würde mich freuen, wenn du mal etwas zu Deiner Gesichts- und Haarroutine sagen könntest. Wie du dich diesbezüglich pflegst und welche Produkte du , unabhängig von Kooperationen empfehlen kannst!

    Liebe Grüße

    1. matiamubysofia

      Hey Lisa,
      Danke dir sehr :)
      Ja das werde ich auf jeden Fall mal machen, grad bei Cremes und Haarpflege habe ich aber selber noch nicht meine non plus ultra Produkte entdeckt sondern probiere mich wild durchs Sortiment aber sobald ich mal eindeutige Favoriten habe werd ich darüber berichten :)
      Sonst erfährt man auf Snapchat immer mal ab und an was ich benutze :)
      x

Leave a Reply