30
Jan
2016
4

Something about love, fortune and Valentines Day

Hey lovely,

As Valetines Day is just around the corner I was thinking to create a new personal post for you, this time mostly focusing on my relationship and the meaning of Valentines Day for me.

As most of you probably know I am in a relationship for already 4 years now, considering that I am only 22 years old,  I found this special guy really young and would never have thought that our whole “thing” would turn out to such a growing relationship that lasts so long and keeps me growing within even more.
But more about its beginnings… We actually met at a club -classy- in my hometown Cologne where he, after a few drinks, started to approach me… for one of his best friend. They’ve both been studying and I was just about to finish my school. I had seen this guy(Flos friend) months ago at a modeling job but as I was in my very first relationship back than I never considered getting to know him better. So Flo, my boyfriend, was the wingman and organized to meet eachother so that we ended up dating for a few weeks or so. To find out it wasn’t really meant to be at all :)… I always stayed in contact with Flo since that first party and we kept on writing every now and then about all the world and his brother but I never ever thought about a love attachment so I found myself completly confused when we went to the Weihnachtsmarkt months later for some drinks and he tried to kiss me by the end of the night. Of course I only thought he lost his mind because he got tipsy, but this charming guy kept on sneaking into my life slowly ;-) After the christmas time he immediately moved to  Stuttgart for his first job and at one point(we kept on being in contact) he called me on a Friday evening, telling me that the friend he planned on staying with in Cologne just canceled because he had a girl staying there and asked me if I would have some space as he was already on his way… (Awesome manoeuvre, as I later found out, because he had plenty of friends he could have stayed at :D) But naive as I was I invited him to stay over and so after this weekend we somehow ended up dating and at some point we realized a few weeks later that this is probably what you call a relationship. And here we are, 4 years later :-) A way funnier than romantic way to get together and for sure not a love-at-first-sight kind of story – more like the 10th sight:))- but that’s how life goes and what I adore the most about the life we are all living. As a big supporter of the fortune theory I definitely thing everything happens for a reason and thing that are meant to be together get or stay together and this is a great proof.We are definitely not only lovers but also best friends which I now consider at least as important than having a good love relationship: You learn and grow though your partner and the relation a lot and for this reason I can proudly say I am a better person- in a positive way with even more positive thoughts.

In conclusion to that story we obviously don’t really have an anniversary and you can probably easily tell that he’s not too romantic. Therefore I enjoy some special moments and love to present him a nice activity for Christmas or his birthday instead of buying materialistic things(which of course I have also bought every now and then). This year, for example, we went to a beautiful dinner, followed by the musical Kings of Lion. 
I love these special occasions, and mostly the Valentines Day, to plan something nice together as we already can’t celebrate on any anniversary date :D My favorites are doing some spa and treatments together or going to a lovely dinner and to be honest, I am not even too sad about not having an anniversary as that leads to organizing some specials days or evenings every now and then. To my mind the 14th of February is the most perfect date to take some time off for your partner, which is one of the most precious things nowadays in this fast moving society. 

For this reason I teamed up with Schwarzkopf and give you the opportunity to win different styling packages as well as a trip to Venezia for 2 people. 

How does it work?
Keep up with their challenge on www.schwarzkopfforyou.de from the 01.02.2016 until the 13.02.2016 and tell us your own love story.

There are beautiful products package give-aways every day as well as the opportunity to win a weekend with your partner in stunning Venezia when participating 10 days in a row.**

* Shipping of product prizes: March 2016
**Forgot to participate on a challenge? No problem, you can simply take part on them supplementary


Hey ihr Lieben,

Da der Valentinstag kurz bevorsteht habe ich diesen zum Anlass genommen euch mal wieder einen kleinen persönlichen Post zu schreiben. Diesmal mit dem Hauptfokus wie ich Flo kennengelernt habe und welche Bedeutung der Valentinstag für mich hat.

Wie viele von euch wahrscheinlich bereits wissen bin ich nun seit 4 Jahren in einer Beziehung, was in Anbetracht der Tatsache, dass ich erst 22 bin, ein sehr früher Start war und ich muss zugeben ich hätte zu Beginn nie gedacht, dass es so eine langwierige Beziehung ist – mit so vielen Entwicklungen für die Beziehung selbst und auch für mich als Menschen.
Aber erstmal back to the roots… Wir haben uns -Klassiker- im Club kennengelernt, als Flo mich, nach dem ein oder anderen Drink intus, angesprochen hat… und zwar für seinen Kumpel. Die Jungs haben zu der Zeit noch in Köln studiert und ich war grad in der 13. Klasse dabei mein Abitur fertigzumachen. Ich hatte seinen Kumpel tatsächlich schon einige Zeit zuvor auf einem Modeljob gesehen, aber da ich damals noch in meiner ersten Beziehung war, stand es für mich außer Frage ihn besser kennenzulernen – bis Flo sich also an dem besagten Abend als Wingman entpuppt und wir kurzerhand Nummern austauschen und uns dann einige Wochen tatsächlich gedated haben(um dann wiederum herauszufinden dass das nun doch eher eine Schnapsidee war:). Flo und ich haben seit dem besagten Abend tatsächlich Kontakt behalten und so war ich komplett verwirrt als wir uns Monate später mal auf dem Weihnachtsmarkt verabredet haben(Mädels, ich sag’s euch, Styling war bei mir aufgrund von “Freundschaftstreffen” bei ground 0 angekommen :D) und Flo, mit ein paar Glühwein intus, versucht hatte mich zu küssen. Ich schob natürlich alles auf den Pegel aber der junge Charmeur gibt an diesem Punkt natürlich nicht auf… Kurz nach der Weihnachtszeit hieß es für ihn dann nämlich ab nach Stuttgart für seine erste Festanstellung. Eines Freitags Abends ruft er mich dann an um zu fragen, ob er eventuell bei mir für das Wochenende unterkommen könnte, da er schon auf dem Weg nach Köln sei und sein Freund ihm spontan abgesagt hätte. Zu diesem Zeitpunkt war mir nicht ganz bewusst dass er sämtliche Kumpels in Köln hatte und das natürlich nur ein Trick war und so lud ich ihn, naiv wie ich war, zu mir ein und irgendwie endeten wir nach dem Wochenende datend, sodass wir dann einige Wochen später realisierten dass sich das ganze zu einer Beziehung entwickelt hatte. And here we are, 4 Jahre später… :-) Eine eher lustige als romantische Begegnung und schon garnicht eine der Liebe-auf-den-ersten-Blick Geschichten , sondern eher auf den zehnten, aber so passiert es manchmal und das ist doch auch das wunderbare an diesem tollen Leben. Ich glaube extrem an Schicksal, glaube, dass alles sich so fügt wie es soll und so haben wir uns gefunden und sind nicht nur Liebespartner sondern auch beste Freunde. Etwas was für mich mindestens genauso wichtig ist als eine intakte Liebesbeziehung und mich so viel gelehrt und gestärkt hat, dass ich voller Freude schon nach “nur” 4 Jahren sagen kann, dass ich mich in vielen Dingen verändert habe – und das zum Positiven.

Als Schlussfolgerung zu dieser Geschichte könnt ihr aber nun sehen dass wir weder einen richtigen Jahrestag haben noch mein Freund der große Romantiker ist und deshalb genieße ich es mit ihm einfach immer mal wieder besondere Momente zu genießen und schenke ihn zum Beispiel zum Geburtstag und zu Weihnachten meistens gemeinsame Tage anstelle von materialen Geschenken(nicht dass es noch nie der Fall wäre aber es ist immer noch einen Ticken schöner etwas zusammen zu unternehmen, finde ich). Dieses Jahr, z.B., habe ich ihm ein wunderschönes Dinner, gefolgt von dem Musical König der Löwen, geschenkt. 
Ich genieße diese besonderen Anlässe, allen voran natürlich den Valentinstag, um etwas schönes zu planen, wenn wir schon keinen Jahrestag feiern können.
Am liebsten mag ich es den ganzen Tag zum Beispiel im Spa zu verbringen oder ein schönes Abendessen zu haben. Eigentlich muss ich aber sagen dass ich nichtmal allzu traurig drüber bin, dass wir kein festes Datum haben, da man dadurch immer mal wieder was schönes plant(obwohl Flo’s romantische Ader “ausbaufähig” ist :D) und die Liebe zelebrieren kann, am passendsten natürlich am 14. Februar ;-)

Für euch habe ich mich mit Schwarzkopf for you zusammengetan und nun habt ihr die Chance ein romantisches Wochenende zu zweit in Venedig, sowie ganz viele tolle Produktgeschenke von Schwarzkopf zu gewinnen.

Wie’s funktioniert?
Begleite unsere mehrtägige Valentinstags Challenge auf www.schwarzkopfforyou.de vom 01.02.2016 bis zum 13.02.2016 und zeig‘ uns deine Lovestory – von Schmetterlingen im Bauch, über kleine Krisenmomente bis hin zur vertrauensvollen Partnerschaft.

Jeden Tag gibt es die wunderschönen Schwarzkopf Produktpakete* zu gewinnen und bei Teilnahme an mindestens 10 Tagen* sicherst du dir die Gewinnchance auf das besagte Traumwochenende im süßen Venedig mit deinem/deiner Liebsten.

* Versand Tagesgewinn: März 2016
** Du hast eine Challenge vergessen? Kein Problem, du kannst auch später noch an den vorherigen Tages-Challenges teilnehmen.

Attched you’ll find some pictures of the most beautiful memories we made in breathtaking Cape Town <3
This day we took some time off to spent a lovely afternoon together and have dinner before enjoying a stunning sundowner with some of our favourite people from CT :)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

You may also like

Be your Valentine
Bambi 2016 with Schwarzkopf
Can I be your Valentine?
The allrounder for Valentine’s day

12 Responses

  1. Ayla

    Kaum zu glauben, dass du so eine harmonische und liebevolle Partnerschaft gefunden hast. Wunderschön, wirklich. Ivh bin genauso alt und wünschte jemanden zu finden, den ich auf die selbe Weise lieben lernen könnte. Aber es scheitert einfach an mir glaube ich jemanden so zu vertrauen. Auf jeden Fall schön geschrieben und es kommt mir vor, als wenn jeder Tag für euch Valentinestag ist. Also nicht traurig sein, dass ihr keinen offixiellgn Tag habt . Aber das tust du eh nicht :) ❤

    1. matiamubysofia

      Oh was für liebe Worte, danke dir!
      Ja man muss manchmal auch wirklich erstmal komplett bei sich sein und alle negativen Erfahrungen verarbeitet haben bevor man in eine Beziehung geht. Da wird schon jemand kommen bei dem das ganz von selbst so ist:)
      x

  2. Eine sehr süße Liebesstory :). Ich glaube auch sehr an Schicksal. Dann das was zusammen gehört wird sich auch finden egal auf welchem Weg. Und das ihr kein offizielles Datum habt an dem ihr zusammen gekommen seit, ist doch halb so wild. Hauptsache ihr genießt die Zweisamkeit in vollen Zügen und das ist der Fall bei euch :).
    Ich wünsche euch von Herzen alles Glück dieser Welt und das ihr noch viele weitere wunderschöne Momente miteinander teilen könnt ❤

    Ganz liebe Grüße,

    Pisa

  3. I think that is a far more interesting love story than simply love at first sight!

    People in modern days force things too much i feel. What will be, will be. Anything c an happen and that is a beautiful thing to know! Lovely post.

    <3

  4. Caroline

    Hi Sofia :)
    Ein wirklich wunderschöner Post! Ich würde solche persönlichen Storys gerne öfter von dir lesen.
    Ihr habt da wirklich eine sehr lustige Liebesgeschichte ;-)
    Aber ihr harmoniert so toll und passt einfach super zusammen! Ihr seid ein Traumpaar!
    Außerdem muss ich dir mal sagen dass du eine bildschöne Frau bist und ich liebe deine Bilder und vor allem dein snapchat :-)
    Liebste Grüße,
    Caroline

    1. matiamubysofia

      Hey Caro,
      vielen lieben Dank für diese tollen Worte! Das freut mich total:)
      Werd ich auf jeden Fall versuchen regelmäßiger zu posten, danke für das supi Feedback
      x

Leave a Reply